Über mich

Seit knapp 20 Jahren arbeite ich als Freelancerin in der Medienbranche.

Meine Leidenschaft für Fotografie hat mich zur Kameraassistenz in der professionellen Filmbranche geführt. Dort entdeckte ich die szenische Lichtgestaltung, welcher ich bis heute treu geblieben bin.

Meine Arbeit an Filmsets für Fernseh-, Kino- und Werbefilme kombinierte ich mit dem Studium der Medieninformatik.

So bin ich heute in der Lage hochwertiges Bildmaterial herzustellen und verfüge über das technische Knowhow der Webprogrammierung.

Webdesign ist für mich die Verknüpfung von Kunst und Technik.

Neben dem Hauptberuf als Webdesignerin bin ich Schäferin mit knapp 100 Schafen und 3 Border Collies. Dazu bin ich Mitgeschäftsführerin eines zentralen Hofladens.

So bin ich mit einem Background zu Themen aus der Landwirtschaft, dem Umwelt- und Naturschutz, Direktvermarktung, aber auch der Kundenakquise und Werbung ausgestattet.